Zu Produktinformationen springen
1 von 7

Mein Shop

Sulforaphan Brokkoli Kapseln

Sulforaphan Brokkoli Kapseln

Normaler Preis $19.00 USD
Normaler Preis Verkaufspreis $19.00 USD
Stückpreis $182.69  pro  kg
Sale Ausverkauft
Versand wird beim Checkout berechnet
Variante
✔ BESTE QUALITÄT: Unsere Brokkoli Kapseln sind perfekt dosiert. Du erhältst bereits 50mg Sulforaphan pro Tagesdosierung (1 Kapsel). Der Brokkoli Extrakt ist frei von Zusätzen.

✔ 100% VEGAN: Unsere Brokkoli Kapseln enthalten nur die besten Zutaten ohne Gentechnik, sind 100% natürlich und für Veganer geeignet.

✔ GEPRÜFTE QUALIÄT: Brokkoli Kapseln hochdosiert! Geprüfte Qualität durch interne und externe Prüfung in Laboren.

✔ OHNE FÜLLSTOFFE: Wir verzichten auf alle unnötigen Zusätze. Bei uns erhältst Du ausschließlich reinen Brokkoli Extrakt in Kapselform. Wir nutzen nur hochwertige Rohstoffe, ohne Magnesiumstearat, ohne Mikrokristalline Cellulose und Ähnliches.

✔ LANGJÄHRIGE ERFAHRUNG: Unser Brokkoli Extrakt wurde von einem erfahrenen Team entwickelt. Seit 2014 bieten wir Dir natürliche Nahrungsergänzungsmittel mit höchster Qualität und entwickelt nach dem neuesten Stand der Studien.
Vollständige Details anzeigen

Was ist Sulforaphan?

Sulforaphan ist ein sekundärer Pflanzenstoff und in Kreuzblütlern enthalten. Ebenso ist Sulforaphan unter der Bezeichnung Senfölglykosid und Senföl zu finden – der enthaltene Begriff Senf verrät es bereits, denn Sulforaphan verleiht Pflanzen einen scharfen und mitunter bitteren Geschmack. 1992 wurde Sulforaphan erstmalig von Paul Talalay und seinen Arbeitskollegen an der Johns Hopkins Universität in Baltimore genauer unter die Lupe genommen.[2]

Wie entsteht Sulforaphan?

Überwiegend sind Senföle in Gemüsesorten nur in seiner aktiven Form enthalten (zum Beispiel das Sulforaphan in Brokkoli). Für die Entstehung von tatsächlichem Senföl ist es notwendig, den Pflanzenzellen einen Anreiz zu liefern. Zum Beispiel über das Beißen, dem Kauen und dem Schneiden.

Nach diesen Impulsen tritt ein Enzym in Kraft (Myrosinase), was aus den bereits vorhandenen Rohstoffen das sogenannte Sulforaphan erzeugt – genauer gesagt werden Senföle in die aktive Form umgewandelt. Myrosinase ist unzureichend hitzeresistent und wird ab 45°C zerstört. Wenn Du vorhast, Sulforaphan durch Zubereiten der folgenden Nahrungsmittel zu Dir zu nehmen, dann empfehlen wir Dir das Überprüfen der Temperatur während der Zubereitung.

Wo kommt Sulforaphan vor?

Diese Nahrungsmittel enthalten Sulforaphan [1]:

  • Gemüse
    Meerrettich, Radieschen, Rettich, Rucola, Steckrüben, Weißrüben
  • Kohlsorten
    Brokkoli, Blumenkohl, Weißkohl, Rosenkohl, Chinakohl, Kohlrabi und aus der Weiterverarbeitung auch Sauerkraut
  • (Kresse)sorten
    Kapuzinerkresse, Brunnenkresse
  • Weiteres
    Raps, Senf, Wasabi

Wo kommt Sulforaphan vor?

Wir empfehlen Dir 1 Kapseln täglich mit ausreichend Flüssigkeit einzunehmen.

Hinweise: Die angegebene empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Kühl (max. 23 °C), trocken und vor Licht geschützt lagern. Außerhalb der Reichweite kleiner Kinder aufbewahren.

Quellen:

[1] sulforaphan.org

[2] Y. Zhang, P. Talalay u. a.: A major inducer of anticarcinogenic protective enzymes from broccoli: isolation and elucidation of structure. In: PNAS. Band 89, Nummer 6, März 1992, S. 2399–2403, PMID 1549603. PMC 48665

  • 60 Tage Geld-zurück-Garantie

    Wir sind von der Qualität unserer Produkte so sehr überzeugt, dass wir Dir eine 60-Tage-Geld-Zurück-Garantie bieten. Du kannst das Produkt also völlig risikolos testen.

  • Eigenproduktion

    Wir sind stolz behaupten zu dürfen, dass wir eine eigene Produktion mit zahlreichen Mitarbeiten haben. Dies gewährleistet uns die Qualitätskontrolle unserer Produkte noch stärker – wir sind der Auffassung, dass die zusätzliche Kontrolle durch Labore (die selbstverständlich unabhängig sind) unvermeidbar ist, um qualitativ hochwertige Ware zu produzieren.

  • Fragen zum Produkt

    Zu der Wirkung von Nahrungsergänzungsmitteln dürfen wir keine Auskunft auf unserer Seite geben. Solltest Du bestimmte Fragen zu unseren Produkten haben, informieren wir Dich gerne per Mail unter support@sports-health.de.

  • Eine Sports&Health Kundin, Naddl.
  • Eine Sports&Health Kundin, Katrin.
  • Eine Sports&Health Kundin, Karin.
  • Eine Sports&Health Kundin, Melanie.
  • Eine Sports&Health Kundin, Nadine.
  • Eine Sports&Health Kundin, Elke.
1 von 6