• BESONDERE AKTION ZUM VATERTAG
  • BODY SLIM KAPSELN GRATIS!
Angebote in:
Angebote noch:

*ab einem Einkaufswert von 75 Euro

Ständig krank?? Immunsystem stärken in Windeseile – so funktioniert's wirklich!

 

Inhalt

Immunsystem stärken: So bist Du gewappnet!
Was ist das Immunsystem überhaupt?
Du solltest dagegen gewappnet sein!
Wie kannst Du Dein Immunsystem stärken?
Mit Vitamin D3 das Immunsystem stärken
Vitamin K2 und Vitamin D3 kombinieren
Auf die Kombination aus Vitamin K2 und Vitamin D3 solltest Du keinesfalls verzichten.
Mit Magnesium Immunsystem stärken
Solltest Du Dein Immunsystem trotz Grippeschutzimpfung stärken?
FAZIT: Wie Du Dein Immunsystem stärkst
Quellen

  

Die kalten Jahreszeiten fordern ein wahres Tribut Deines Immunsystems – deshalb gilt: Du solltest Dein Immunsystem stärken – unbedingt! Kontinuierlich und nicht nur im Herbst und Winter. Wenn Du erfahren möchtest, wie Du Dein Immunsystem stärken kannst, dann bleib jetzt dran bei: Ständig krank?? Immunsystem stärken in Windeseile – so funktioniert's wirklich!

 

 


 

Was ist das Immunsystem überhaupt?

Bevor ich Dir so richtige Immunbooster vorstelle, solltest Du verstehen, was das Immunsystem genau ist und wie es funktioniert. Nachdem Du das verinnerlicht hast, weißt Du nämlich, wie essentiell es wirklich ist, Dein Immunsystem zu stärken.

Immunsystem stammt vom lateinischen Wort „immunis“ – zu deutsch bedeutet das unberührt, frei oder rein. Es ist unser biologisches Abwehrsystem, das Schädigungen in unserem Gewebe durch Krankheitserreger verhindert.

Funktioniert Dein Immunsystem einwandfrei, ist es in der Lage, fremde Eindringlinge wie unbekannte Substanzen und Mikroorganismen aus Deinem Körper zu entfernen. Und das geschieht öfter in Deinem Körper als Dir bewusst ist! Andauernd ist Dein Organismus äußeren Einflüssen ausgesetzt. Bakterien, Pilze und Viren könnten jede Sekunde in Deinen Organismus gelangen und Dein Immunsystem vehement auf die Probe stellen. [1]

 


 

Du solltest dagegen gewappnet sein und Dein Immunsystem stärken!

Unser Immunsystem ist so komplex, dass es sogar aus zwei verschiedenen Immunitäten besteht: Die angeborene (natürliche) und die adaptive (erworbene) Immunität. Aber warum beinhaltet unser Abwehrsystem zwei verschiedene Immunitäten?

Die angeborene Immunität reagiert als erstes auf einen Eindringling, kann diesen aber nicht spezifizieren. Deshalb sendet die angeborene Immunität ein Signal an die adaptive Immunität – quasi ein Hilfeschrei. Die adaptive Abwehr eilt zur Hilfe, wobei diese gar nicht wirklichen eilen kann, denn, sie braucht ihre Zeit Eindringlinge (Invasoren) zu spezifizieren, um sie letztlich zu vernichten. Das besondere an der adaptiven Immunität ist das immunlogische Gedächtnis. Zwar braucht diese Art der beiden Abwehrsysteme länger, lernt durch das immunlogische Gedächtnis aber dazu. Ein Prozess, der vorher fremd war, wird im Immungedächtnis abgespeichert und bleibt demnach vorhanden. [2]

 


 

Wie kannst Du Dein Immunsystem stärken?

Auf vielseitige Art und Weise ist es möglich, Dein Immunsystem zu stärken und dem Eindringen von Krankheitserregern präventiv entgegenzuwirken. Natürlich kannst Du Dich gesund ernähren, genügend Obst und Gemüse zu Dir nehmen und zu den richtigen Gewürzen greifen. Das ist generell immer wichtig für Deinen Körper. In diesem Artikel fokussieren wir uns allerdings auf die einzelnen Vitamine, die dafür bekannt sind, dem Immunsystem enorm gut zu tun. Deshalb stellen wir Dir Magnesium, Vitamin D3 und Vitamin K2 näher vor.

Aber natürlich haben wir noch etwas für Dich vorbereitet! Mit unserer IMMUN BOOST Infografik bekommst Du AUF EINEN BLICK gezeigt, was du alles für ein starkes Immunsystem benötigst. Von verschiedenen Gemüsearten über Obstsorten bis hin zu Gewürzen und Nahrungsergänzungsmitteln. Trag Dich jetzt für Dein Immun Boot Schutzpaket ein. Darin findest Du sogar ein kleines Geschenk!

 

 


 

Immunsystem staerken

Mit Vitamin D3 Das Immunsystem stärken

Nicht nur, dass Vitamin D eine wichtige Rolle in unserem Stoffwechsel übernimmt und an unzähligen Organismen im menschlichen Körper beteiligt ist, ein Mangel an Vitamin D bis zur Deformierung von Gelenken Knochen führen kann, nein – wusstest Du nämlich, dass Vitamin D als unverzichtbar für die Abwehrkräfte gilt? Und auf diesem Weg das angeborene und das adaptive Immunsystem steuert?

Um all die oben genannten positiven Eigenschaften des adaptiven Immunsystems zu gewährleisten, ist die Zufuhr an Vitamin D3 unabdingbar, denn:

Während Vitamin D die Produktion körpereigener Abwehrstoffe der natürlichen Immunität anregt und durch Fresszellen die Zerstörung von Krankheitserregern vorantreibt, kann es im adaptiven Immunsystem eine antientzündliche Wirkung haben.

Vitamin D3 enthält ein Hormon, was eine wichtige Rolle in der Stärkung des Immunsystem spielt: Calcitriol. Das Hormon wirkt als wichtiger Botenstoff, der die Immunzellen steuert bzw. Immunprozesse vorantreibt. Erkennt das Immunsystem nämlich einen Eindringling (Krankheitserreger), wandelt die Immunzelle das Vitamin D von der Speicherfirm 25-OH-Vitamin- D3 zu dem aktiven Vitamin D3 um. So gesehen lässt sich sagen, dass Vitamin D die Empfindlichkeit des Immunsystems modifiziert. Ja, das ist schon Wahnsinn, was da in unserem Immunsystem vor sich geht. [2]

Wir haben noch zahlreiche weitere wichtige Information über das lebensnotwendige Vitamin D3 für Dich parat – schau mal hier.

 

 

Vitamin K2 und Vitamin D3 kombinieren

Abstrakt gesagt ist Vitamin K2 für die Blutgerinnung zuständig. Du würdest bei einer Verletzung einfach verbluten, wenn Du nicht nicht genügend vom wichtigen Vitamin in Dir hättest. Außerdem gewährleistet Vitamin K2 den Stoffwechsel im Bindegewebe und - die wohl wichtigste Aufgabe -transportiert Kalzium zu den Knochen.

 


 

Auf die Kombination aus Vitamin K2 und Vitamin D3 solltest Du keinesfalls verzichten

Denn, Vitamin K2 hängt engt mit Vitamin D3 zusammen – die beiden Vitamine sollten nur gemeinsam genommen werden. Wie bereits erwähnt, hat Vitamin D enorm viele Vorteile, aber einen haben wir noch gar nicht genannt: Vitamin D ist nämlich auch dafür zuständig, dass die Aufnahme von Kalzium in den Blutkreislauf befördert wird. Kurz: Hast Du genug Vitamin D in Deinem Körper ist das toll, bringt Dir aber nicht viel, wenn es nicht an die richtigen Stellen im Körper gelangt – hierbei unterstützt Vitamin K2. Wir von Sports&Health nennen die beiden Vitamine auch gerne „Die Power Kumpels“ und haben uns bereits mit dem Thema auseinander gesetzt. Wenn Du mehr darüber erfahren möchtest, klick hier.

 


 

Magnesium

Für unser Wohlbefinden spielt Magnesium eine zentrale Rolle. Der Mineralstoff gilt nämlich als Schutzfaktor gegen Stress – und den haben wir ja nun alle mal. Das wiederum könnte auch der Grund dafür sein, dass zu den Symptomen eines Mangel an Magnesium ein geschwächtes Immunsystem zählt. [4]

Magnesium spielt so eine wichtige Rolle im menschlichen Körper – wir haben dem Thema sogar einen eigenen Artikel gewidmet. Es ist enorm wichtig, dass Dein Magnesiumhaushalt optimal ist und keinerlei Symptome, wie ein geschwächtes Immunsystem, Kopfschmerzen und Unruhe bei Dir auftreten.

 


 

Immunsystem stärken trotz Grippeschutzimpfung?

Die Antwort lautet ganz klar: Ja. Der Irrglaube, Grippeschutzimpfungen seien das Nonplusultra, um das Immunsystem zu stärken ist weit verbreitet. Der Grund dafür ist, dass angenommen wird, dass das Impfserum das Immunsystem stärkt. Das ist so allerdings gar nicht wahr. Viel mehr beeinflusst das Serum das Immunsystem – und hierbei ist noch nichtmal gewährleistet, dass Du nach der Grippeschutzimpfung wirklich keine Grippe bekommst.

Hast Du Dich also gegen Grippe impfen lassen beutetet das nicht, dass das Dein Immunsystem stärkt!

 

 


 

Fazit: Immunsystem stärken 

Gesunde Ernährung und allgemein eine gesunde Lebensweise sind essentiell, wenn Du ein starkes Immunsystem haben möchtest. Nicht immer kannst Du aber den Bedarf an wichtigen Vitaminen decken, die das Immunsystem stärken. Deshalb ist es gerade in den kälteren Monaten wichtig Ausschau nach Präparaten zu halten, um seinen eigenen Immunhaushalt zu unterstützen. Äußere Einflüsse sind ziemlich fies und ständig drauf und dran Dein Immunsystem anzugreifen. Sei gewappnet! Wir haben uns lange mit den Vitaminen zu Immunsystem stärken auseinandergesetzt – sieh Dir unbedingt das und das hier an! Wie stärkst Du Dein Immunsystem? Erzähle uns gerne in den Kommentaren davon, wir freuen uns schon! 

Um Dir unter die Arme zu greifen, haben wir das optimale Produkte-Bundle für dich: IMMUN BOOST! Hierin sind alle wichtigen Vitamine, Die Du für ein starkes Immunsystem benötigst

 

 


 

INTERESSIERT? EINFACH AUF DEN BANNER UNTEN KLICKEN

Immunsystem staerken

 

 


 

Quellen

 

Bildnachweise Originalablichtungen in chronologischer Reihenfolge

1. © Halfpoint / Fotolia
2. Pixabay
3. © Halfpoint / Fotolia

Über den Autor Julia Glaubitz:
Julia Glaubitz von Sports & Health
Seit August 2017 ist Julia Glaubitz die Content Managerin von Sports & Health – ihre Schwerpunkte sind das Content Marketing und auch die Produktpflege.
Bitte gebe die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem ** markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mitglieder der Sports & Health Family